migutan - FPL 85/75 B NI

zum bündigen Einbau in Betonflächen mit Beschichtung

FPL 85/75 B NI

Dichtungseinlage obenliegend

Sichtkontrolle und Austausch ohne Entfernung des Belages

Anschlussfuge mit AAP 110/23

Sauberer und konstengünstiger Anschluss der Beschichtung

Wasserdichtigkeit garantiert

In Verbindung mit einer Beschichtung (OS) und Anschlussfuge

Qualitätssicherheit

Werkseitige Vorfertigung aller Formteile garantiert höchste Sicherheit

Einsatz bei Additiv-Decken

Verschiebbare Dollen zum Verschweißen mit Bewehrungsstahl


Standardprofil

StandardprofilFugen-
breite
max. [mm]
Fugen-
bewegung
gesamt
[mm]
Sichtbare
Profilbreite
[mm]
Profilbreite
total
[mm]
Profilhöhe
[mm]
Belastbarkeit
PKW
[kN]
Belastbarkeit
LKW (DIN 1072)
[kN]
Belastbarkeit
Stapler (DIN 1055)
[kN]
Belastbarkeit
Harte Rollen
[kg/mm Rollenbreite]
FPL 85/75 B NI4040 (±20)85753530070

Abdichtung gegen nicht drückendes Wasser.

Abstand der Dollen ≤ 170 mm


Eckprofil

EckprofilFugen-
breite
max. [mm]
Fugen-
bewegung
gesamt
[mm]
Sichtbare
Profilbreite
[mm]
Profilbreite
total
[mm]
Profilhöhe
[mm]
Belastbarkeit
PKW
[kN]
Belastbarkeit
LKW (DIN 1072)
[kN]
Belastbarkeit
Stapler (DIN 1055)
[kN]
Belastbarkeit
Harte Rollen
[kg/mm Rollenbreite]
FPL 85/75 B NI E44040 (±20)85753530070
migutan - FPL 85/75 B NI

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Benutzerstatistiken zu erfassen. Cookies sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Wenn Sie diese Website weiter besuchen, ohne Ihre Cookie Einstellungen zu ändern, dann gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Cookies von dieser Website zu erhalten. Weitere Informationen.